Suche
  • Anka

When We Dream (LOVE NXT #1) | Anne Pätzold


Mittlerweile sind ein paar Tage ins Land gezogen, seit ich „When We Dream“, den Debütroman der Autorin Anne Pätzold, zugeschlagen habe. Noch immer geht das Beenden dieses Wohlfühlromans mit einer spürbaren Leere einher. Ich vermisse Ella, ihre heimelige WG mit ihren zwei Schwestern und das süße Knistern zwischen ihr und dem K-Pop-Star Jae-yong.


Dieser nicht nur optisch sondern auch inhaltlich wunderschöne YA-Roman lässt uns am Leben der 19-jährigen Studentin Ella teilhaben. Ella hat vor einigen Jahren ihre Eltern verloren und lebt seitdem, zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Liv, bei ihrer älteren Schwester Mel. Auch wenn es die 3 Geschwister nicht leicht hatten, haben sie sich ganz gut arrangiert und waren füreinander da, als sie den Zusammenhalt am nötigsten hatten. Doch so richtig gewöhnen kann sich Ella an das Leben in der Großstadt Chicago nicht. Lieber geht sie dem Trubel, dem Lärm und den Menschenmassen aus dem Weg, indem sie es sich in ihrem Zimmer gemütlich macht und ihre Freizeit mit lesen und zeichnen verbringt.


Wie es da sein kann, dass sie eines Tages auf Jae-yong trifft, müsst ihr selbst herausfinden. Natürlich ahnt Ella nicht, dass sich hinter dem charismatischen jungen Mann ein Weltstar verbirgt, denn die schillernde Welt des K-Pops ist ihr bis dato fremd.


Anne Pätzold hat mich mit ihrer Geschichte und mit ihrer Art, diese zu erzählen, absolut verzaubert. Ruhig und bedacht, ohne übertriebenes Drama und dennoch fesselnd ab Seite 1. Ich liebe ihre junge, frische und süße Erzählstimme! Sie kombiniert Leichtigkeit mit Tiefgründigkeit, humorvolle Szenen mit ernsten Themen. In ihren Figuren steckt gleichviel Liebe wie Leben, es scheint so, als würden sie wirklich existieren.


HIER WEITERLESEN

0 Ansichten

©2019 ANKAS GEBLUBBER. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now